Firmware 2024 – Version 2.3.1(163)

Die neue Version der OpenSprinkler-Firmware MIT Erweiterung für das Analog Sensor Board.

HINWEIS: Dieser Artikel bezieht sich auf den OpenSprinkler 3 / 3.2 / 3.3 und OSPi

Diese Version basiert auf der Original-Firmware des Herstellers (OpenSprinkler.com), ist jedoch von mir zusätzlich angepasst worden.

Neu ist:

  • Cloud-Zugang über Openthings.io-Cloud Token (NEU: AUCH OSPi !!!)
  • Gruppieren von Zonen
  • Neue Bewässerungssteuerung durch neuen Scheduler
  • Neue Wetterspezifische Methode: Monatliche Werte
  • Exklusiv hier: Analog Sensor API


Änderungen in der Version

Bitte beachten Sie: Für die modifizierte Firmware gibt es keinen Herstellersupport (aus den USA), sondern nur über diese Supportseite!

NEU in der 163:

  • OS3x Latch: Bugfix Zone Expander Latch Anpassung
  • OSPi: OSPi Bugfix Memory free/delete
  • OSPi: Fixt rain delay date

NEU in der 162:

  • Bugfix release: Korrektur der MQTT-Passwort-Umsetzung, nun sind wirklich längere Passwörter möglich

NEU in der 161:

  • Bugfix release: Korrektur eines Buffer overflows bei der Sensor log Darstellung der Charts

NEU in der 160:

  • OSPi: OpenThingsFramework. Damit zieht nun die OSPi Version der OpenSprinkler 3.x Version gleich und ermöglicht Remote Zugang über OTC Tokens! Details siehe unten “Remote Zugriff per Openthings.io Cloud”
  • OSPi: Unterstützung für OSPi 1.6 2xADS1115
  • MQTT: Host, Benutzername und Passwort nun länger: Host: 100, User: 50, Passwort 100 Zeichen
  • MQTT: Handling verbessert, Auslesen bei null-werten liest nun nicht mehr den Folgewert
  • OS3x: Bessere Erkennung der Netzwerkadapter ENC28J60/W5500

NEU in der 153:

  • Digitaler Rauschfilter für die analogen Eingänge am “Analog Sensor Board”.
  • Verbessertes Handling von MQTT Subscriptions

Vollständige Liste aller Änderungen finden Sie in GitHub

ODER die offizielle Firmware 2.2.0: Hier

A. OpenSprinkler 3.0 – 3.3:

!! Zuerst Backup ihrer Konfiguration !!

(03.06.2024) Download der neuen (modifizierten) Firmware 2.3.1(163): Hier

Die genaue Anleitung zum Einspielen EINES Updates finden Sie hier: So geht das Firmware Update

B. OSPi

!! Zuerst Backup ihrer Konfiguration !!

OSPi Firmware zum selber compilieren!


Der Sourcecode ist hier verfügbar:
https://github.com/opensprinklershop/OpenSprinkler-Firmware
https://github.com/opensprinklershop/OpenSprinkler-App

So gehts weiter

1. Remote Zugriff per Openthings.io Cloud

Die Funktion wird hier vollständig erklärt.

2. Gruppieren von Zonen

Diese neue Funktion ersetzt die alte Funktion “nacheinander”, mit der man steuern kann, ob Zonen gleichzeitig oder nacheinander bewässert werden.

Mit der Gruppen-Funktion (das sind die Buchstaben an den Kreisläufen) laufen Zonen mit derselben Gruppe (z.b. alle Zonen mit Gruppe A) nacheinander, andere Zonen mit unterschiedlichen Gruppen (z.B. mit Gruppen A, B und C) jedoch gleichzeitig. Mit dem Zahnrad einstellbar.

Auch Neu: Über das Menü rechts unten, “Optionen bearbeiten”, dann “System” und “Order Stations by Groups”, dann werden die Zonen nach Gruppen sortieren.

Die Gruppen werden hier bestimmt:

Ein Sonderfall stellt die P Gruppe dar: Alle Zonen mit der Gruppe P werden gleichzeitig bewässert.

3. Wetterspezifische Methode: Monatliche Werte

Mit dieser Methode kann die Bewässerungssteuerung durch monatlich vorgegebene Werte angepasst werden.

4. Analog Sensor API

Die Funktion wird hier vollständig erklärt

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den permalink.

18 Meinungen zu “Firmware 2024 – Version 2.3.1(163)

  1. Ulf Kliche
    Ulf Kliche sagt:

    Leider reboot mein OpenSprinkler dauerhaft nach dem Einspielen der neuesten Firmware 2.3.0. Wifi connect –> NTP Sync –> Weather Check –> Reboot

  2. Frank Weyer
    Frank Weyer sagt:

    Hallo,
    habe das neue Firmware 2024 – Version 2.3.0 (139) aufgespielt. Es funktioniert einwandfrei.
    Nur wenn ich ein Passwort ändern will, funktioniert der Batten nicht bei OpenSprinkler ASB (keine Reaktion beim drücken).
    Wenn ich das Passwort von opendoor auf ein anderes setzte ( bei der einfachen Version Open Sprinkler), funktioniert es nicht mehr beim OpenSprinkler ASB (es ist schwarz die Seite beim OpenSprinkler ASB und geht nicht weiter).
    Schönen Gruß, Frank

  3. Frank Weyer
    Frank Weyer sagt:

    Hallo,
    ich habe mir die neue Firmware – Version 2.3.0. (140) aufgespielt. Nur es ist das gleiche wie vorher. ( Beim OpenSprinkler ASB geht der Batten nicht oder ist schwarz und geht nicht weiter. )
    Beim der Bedienung aus dem Internet, auch in der Ferne, funktioniert alles.
    Schönen Gruß, Frank.

  4. Frank Weyer
    Frank Weyer sagt:

    Hallo, schönen Dank für die aktuelle APK. Auf meinem Tablet ist noch die Version Android 8.1.0 drauf. Wenn ich das APK aufrufe, dann habe ich eine Fehlermeldung: ” Beim Parsen des Pakets ist eine Fehler aufgetreten. “. (Beim Handy habe ich eine Hinweis auf Richtigkeit bei unbekannten Apps.)
    Kann ich irgendwie das APK trotzdem laden ?
    Schönen Gruß, Frank.

    • Admin
      Admin sagt:

      Hallo Frank, ich fürchte da kann man nichts mehr machen. Dein Tablet ist zu alt, Android 8.1.0 wird nicht mehr unterstützt, inzwischen sind wir bei Android 15. Das wäre so, als wenn man Windows XP auf einem PC verwenden möchte, da läuft auch nicht mehr viel.
      Trotzdem habe ich noch einen Versuch gewagt und nochmal die APK im Firmware Ordner angepasst, bitte nochmal diese Version probieren

  5. Frank Weyer
    Frank Weyer sagt:

    Hallo, ich müsste erst das Alte löschen, dann habe ich es neu installiert und es funktioniert einwandfrei !!! Vielen, vielen Dank !!!
    Schönen Gruß, Frank.

  6. Kay
    Kay sagt:

    Hallo. Ich habe versucht, diese neue Firmware in einer VM ans Laufen zu bekommen. Leider scheitert die Installation daran, dass in der VM keine GPIO vorhanden sind und somit bekomme ich viele Fehlermeldungen. Ich benötige auch keine GPIO, da die Ventile über MQTT gesteuert werden. Gibt es eine Möglichkeit, die neueste Firmware ohne GPIO Nutzung zu installieren?

    Vielen Dank im Voraus
    Gruß
    Kay

    • Admin
      Admin sagt:

      Ok, aber warum? Da könnten Sie ja gleich Homeassist nehmen und damit die Ventile steuern.
      Wenn Sie das anpassen wollen, können Sie das gerne tun. Die Software ist ja OpenSource und liegt auf Github.

  7. Gregor
    Gregor sagt:

    Am WE habe ich die verlängerten MQTT-Passwörter probiert – dabei ist die UI hängengeblieben (black screen)! Ich habe dann die 161 gesehen – installieren ging auch, aber die UI hing trotzdem -> Werksreset. Ich bin gerade knapp an Zeit – sollten die 100 Zeichen Token mit der 161 gehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.